´╗┐ www.lucieberger.com
www.lucieberger.com
´╗┐

Etablissement Scolaire de Strasbourg de la maternelleème à la 5ème

Accueil  »  Enseignement  »  Ecole Primaire  »  Filière Franco-Allemande  »  Die 7 W-Fragen

Die 7 W-Fragen - Was ist das ?


En classe de Cm2 bilingue, lorsque nous voulons produire un écrit, nous utilisons un « protocole d’écriture » :
Nous nous posons en général 7 questions en Français: Q.Q.O.Q.C.P. ??? qui ?quoi ? où ? quand ?comment ?etc.
et les 7 W-Fragen en allemand :w.w.w.w.w.w.w ??
Après nous mettons les « ingrédients »dans notre texte.
A vous de le rédiger…


WER ? : die Klassen CM1B u. CM2B
WAS? : wir machen eine Klassenreise nach Deutschland
WIE? : mit einem Autobus an den Bodensee
WANN? : vom 9. Mai bis zum 13. Mai die Jugendherberge
WOHIN? : nach Konstanz in die Jugendherberge
WARUM ? : na, um diese Stadt zu entdecken, zu besichtigen und viel Neues lernen
WESHALB? :Unsere Deutschlehrerin Iwona hat dort studiert und
hat uns ein schönes Reiseprogramm vorbereitet.


Das REISE PROGRAMM
Le programme/das Programm: "Konstanz/ Bodensee zwischen Natur, Kultur und Geschichte"

1. Tag
Mittagessen, Ausflug zum Wollmatinger Ried- mit einer Führung um 13.30 Uhr , gegen16 Uhr Anreise in der JH, Zimmerverteilung, Abendessen, Abend zur freien Verfügung +Unterricht.

2. Tag
Frühstück, Wanderung nach Konstanz, Mittagessen, eine Führung im Archäologischen Landesmuseum, Stadtspiel, mit dem Bus zurück, Abendessen,

3. Tag
Frühstück, Insel Mainau mit einer Führung "Grüne Schule", Mittagessen, Schiffsrundfahrt auf dem Bodensee, Abendessen,

4. Tag
Frühstück, mit der Fähre geht es nach Meersburg, Burg Besichtigung mit einer Führung, Mittagessen, Pfahlbautenmuseum, Rückfahrt mit der Fähre, Abendessen, Hauseigene Disco bis 22 Uhr(?).

5. Tag
Frühstück, Kofferpacken, um 10.30 Uhr Sea Life Center- Besichtigung, Mittagessen, Abreise gegen 13 Uhr.
Wenn wir zurück kommen berichten wir über all das was wir erlebt haben.
Also dann…………….tshüsssss….bis bald

die CM1B u.CM2B





´╗┐